Cerec
Vollkeramik

Cerec

Das Cerec-Gerät erlaubt es uns, Ihre Zähne sehr schonend und in einer Sitzung zu "reparieren". Zunächst wird der beschliffene Zahn mit einer elektronischen Kamera aufgenommen. Dann wird mit Computerhilfe die Füllung konstruiert und aus einem Keramikblock herausgeschliffen, und zwar so präzise, dass sie anschließend passgenau und dauerhaft befestigt werden kann. Der Vorteil dieser Computer-Restauration liegt auf der Hand:

  • völlig metallfrei
  • schont Ihre Zahnsubstanz
  • biokompatible Keramik
  • nur ein Behandlungstermin

Mit dieser Methode können nicht nur Inlays, sondern auch Teilkronen und Kronen hergestellt werden.

Vollkeramik

 

Der Zahnersatz aus diesem Hightech-Material gilt als eine der professionellsten Lösungen zur Optimierung der Kosmetik.
Die Beherrschung dieser Technik setzt hohes Können sowohl des Zahnarztes als auch des Zahntechnikers voraus.
Die ästhetische Wirkung der Vollkeramik ist unerreicht.
Sie erklärt sich vor allem durch die hohe Lichtleitfähigkeit und Farbadaption der Keramikkristalle und kommt damit der unserer natürlichen Zähne am nächsten. Vollkeramik ist das richtige Material für den anspruchsvollen Patienten.
Durch die hochwertigen Materialien der Firma Sirona und der Firma Vita ist es uns möglich, das ganze Spektrum der CAD/CAM-gefrästen Vollkeramik anzubieten.