Veneers
Bleaching

Ästhetische Zahnheilkunde

Veneers

Veneers sind etwa 0,5mm dünne, zahntechnisch hergestellte Verblendschalen
aus keramischen Werkstoffen, die vor allem auf Frontzähne geklebt werden.

Sie dienen in erster Linie der Verbesserung der Ästhetik, und zwar:

  • bei Verfärbungen der Zähne
  • bei großen sichtbaren Füllungen
  • um Lücken zu schließen
  • um die Zahnform zu verbessern
  • nach Bruch von Zahnsubstanz

Der Vorteil dieser minimalinvasiven Methode ist, dass man die gesunde Zahnsubstanz weitgehend schont. Früher wurden die Zähne mit Kronen versorgt, um das gleiche Ergebnis zu erzielen. Um ein Veneer aufzukleben wird nur eine dünne Schicht (etwa 0,5mm) vom Zahnschmelz abgetragen. Es kommt also nicht zu einem unnötigen Verlust von Zahnsubstanz.

Bleaching

Schöne gleichmäßige Zähne bestimmen den harmonischen Gesamteindruck eines Gesichts. Dazu gehört auch die Farbe.
Wissenschaftliche Erkenntnisse und neue Technologien ermöglichen es uns, mit der Bleaching-Methode Ihren Zähnen in kurzer Zeit wieder ein strahlendes Weiß zurückzugeben.